[Lesemonat] März 2017

Hallo ihr Lieben! 

Gestern war doch erst noch Silverster oder? So kommt es mir zumindest vor, und dabei zeigt mir mein treuer Kalender an, dass schon ein Drittel des neuen Jahres schon wieder vergangen ist. Es ist einfach total verrückt. Ich glaube so schnell sind drei Monate noch nie vergangen.Ungeachtet dessen, möchte ich euch natürlich auch gerne wieder meinen Lesemonat März zeigen. Ich habe in diesen Monat nicht wie sonst immer mitgeschrieben, sondern werde jetzt mithilfe von Goodreads erurieren wie viel ich gelesen habe. Das heißt, es ist auch für mich eine Überraschung! :D Aber ich bin positiv gestimmt. (; 

1. Semantics - John Saeed (440 Seiten)
2. Fünf Apfelsinenkerne und andere Detektivgeschichten - Arthur Conan Doyle (179 Seiten)
3. Wind, Sand and Stars - Antoine de Saint-Exupéry (160 Seiten)
4. A street cat named Bob - James Bowen (280 Seiten)
5. The hate u give - Angie Thomas (464 Seiten)
 6. Wir müssen über Kevin reden - Lionel Shriver (560 Seiten)
7. Wie wir lieben: Vom Ende der Monogamie - Friedemann Karig (302 Seiten)
8. The Perfectionists: Gutes Mädchen, böses Mädchen - Sara Shepard (352 Seiten)
9. The time traveler's wife - Audrey Niffenegger (529 Seiten)
10. Ana und Zak - Brian Katcher (320 Seiten)
11. Du bist der Hammer! - Jen Sincero (304 Seiten)
12. Dass ich ich bin, ist genauso verrückt wie die Tatsache, dass du du bist - Todd Hasak-Lowy (574 Seiten)
13. Maria Magdalena - Friedrich Hebbel (109 Seiten)
14. Orphan X - Gregg Hurwitz (432 Seiten)
15. Die Farbe Lila - Alice Walker (272 Seiten)
{ 5-Sterne-Bücher sind markiert }


Englische Bücher? - 3 Bücher
{ A street cat named Bob, The hate u give, The time traveler's wife }

Klassiker? - 2 Bücher
{ Maria Magdalena, Die Farbe Lila }



Mein Highlight in diesem Monat ist ohne Frage das Debüt von Angie Thomas The hate u give. Ein absolut empfehlenswertes Jugendbuch, dass große Kraft in sich trägt und mich wirklich von Anfang bis Ende sehr bewegt hat!

Gelesene Bücher: 15 Bücher
Gelesene Seiten: 5277 Seiten
Durchschnittliche Seiten pro Tag: 170 Seiten
Neuzugänge: 17 Bücher

Kennt ihr mein Highlight "The hate u give"? 
Wie viele Bücher habt ihr im März gelesen? 
:) 

Kommentare:

  1. Huhu!

    Da hast du ja ganz schön viel gelesen! :) Aber ich kenne leider nicht ein einziges davon.
    Englisch zu lesen nehme ich mir schon so lange vor, aber irgendwie schieb ich das ständig vor mir her - und mein englisch lässt immer mehr nach *lach* Ich sollte das wirklich endlich mal in Angriff nehmen!

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee,

      ja ich kann dir wirklich empfehlen einfach mal ein englisches Buch in die Hand zu nehmen. Da kommt man ganz schnell rein. Du wirst sehen, bald verschlingst du ein englisches Buch nach einem anderen. ;)

      Wünsch dir auch ein schönes Wochenende! :)

      Löschen
  2. Hi,

    "Die Farbe Lila" habe ich vor Jahren schon gelesen und es war einfach grandios. Es blieb mir bis heute in Erinnerung. Traurig aber dennoch hoffnungsvoll.

    Mein Monatsrückblick

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt, die beiden Wörter beschreiben das Buch wirklich perfekt. (:

      Löschen
  3. Super Lesemonat! :) Viel Spaß im April beim Lesen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Binzi, wünsche ich dir auch! <3

      Löschen
  4. Hey :)
    15 Bücher lassen sich wirklich sehen :D
    Ich kenne keines der Bücher, die du gelesen hast, aber The Hate U Give liegt schon in Hamburg bei mir zu Hause und in ein paar Tagen kann ich das auch endlich lesen.
    Ich freue mich schon sehr auf das Buch und hoffe, dass es mich auch so mitnimmt, wie alle anderen.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen

Wollt ihr mir einen Kommentar hinterlassen?
Danke ♥ Das freut mich!
Aber bitte kein Spam oder Beleidigungen.